17.12.2017
10.03.10

Europäische Vereinigung von Halal-Zertifizierern gegründet

 

(bioundhalal) Zehn europäische Halal-Zertifizierungsorganisationen haben sich zur “European Association of Halal Certifiers” (AHC-EUROPE) zusammengeschlossen, so eine Pressemitteilung des AHC. Die neue Vereinigung sieht sich als “islamische, unabhängige, nicht profitorientierte und Nichtregierungsorganisation” mit der Absicht, die Zusammenarbeit zwischen ihren Mitgliedsorganisationen zu fördern und gemeinsame Aktivitäten zu erleichtern. Die Mitgliedsorganisationen kommen aus Ländern wie Deutschland, Großbritannien, Belgien, den Niederlanden, Frankreich, Spanien, Bosnien-Herzegowina und der Türkei. Sitz der AHC-EUROPE wird Brüssel sein.

In der Gründungversammlung einigte man sich auf drei grundlegende Prinzipien. Neben der Selbstdefinition und den grundlegenden Zielen, die oben bereits erwähnt wurden, möchte man eine Referenzstelle für und Ansprechpartner für Halal-Fragen in Europa sein. Zweitens möchte man, so die Pressemitteilung, ein ganzheitliches, umfassendes Verständnis von “Halal” und “Tayyib” kultivieren, sowie Qualitätssicherung im Bereich der Halal-Zertifizierung in Europa betreiben. Drittens unterstütze AHC-EUROPE die Einrichtung einer “europäischen und internationalen Halal-Institution”, die sich mit halal-bezogenen Fragen wie Standardisierung, Ausbildung, Weiterbildung, Akkreditierung und anderen Themen befassen soll. Als erster Präsident von AHC-EUROPE wurde die Firma Halal Control aus Deustchland gewählt.